katherine-hanlon-mod2s3-qFOc-unsplash.jpg

Natürlich gepflegt

Baby-Waschöl

Baby-Waschöl

Preisab € 11,00

Das Baby-Waschöl ist zu 100% naturrein und besteht aus rückfetten Pflanzenölen, die als pflegende Basis dienen. Das verwendete Tensid ist sehr mild und zusätzlich wird dein kleiner Schatz von einem angenehmen Duft aus  ätherischem Lavendelöl umhüllt. Das Öl enthält nur natürliche Inhaltsstoffe ohne Konservierungsmittel.

 

Das milde Baby-Waschöl eignet sich auch für eine sanfte Gesichtsreinigung bei empfindlicher Haut.

Vor Gebrauch kurz schütteln.

 

Cocos Glucosid: ist ein sehr mildes und reizfreies Tensid, das auch für empfindliche Haut empfohlen wird. Es zeigt eine gute Reinigungsleistung, erzeugt aber nur mäßig Schaum. Es hat eine glättende und eine weichmachende Wirkung. Es wird bevorzugt bei erkrankter, ekzematischer und besonders empfindlicher Haut sowie zur Baby- und Kleinkindpflege eingesetzt.

 

Mandelöl: enthält viele ungesättigte Fettsäuren. Sie gelangen tief in die Haut und machen sie weich und geschmeidig. Linolsäure etwa stärkt die Widerstandsfähigkeit der Haut gegenüber Infektionen und schützt sie vor UV-Strahlen. Zudem versorgt sie die Haut mit Feuchtigkeit und wirkt Hautreizungen entgegen.

 

Rizinusöl: hemmt Entzündungen und beugt Feuchtigkeitsverlust vor, insbesondere auch in den Hautfalten. Nur zur äußeren Anwendung.

 

Jojobaöl: Provitamin A (Beta Carotin) hilft der Haut, Bakterien abzuwehren und gesund zu bleiben. Es ist wichtig für die Zellerneuerung, spendet dank seiner speziellen Zusammensetzung Feuchtigkeit, ohne fettend zu wirken. Gerade für trockene und empfindliche, juckende Haut ist das Öl eine wahre Wohltat. Das darin enthaltene Vitamin E und B6 kurbelt die Kollagenbildung an, sorgt für straffe Haut und bringt den Talgfluss der Haut ins Gleichgewicht. Es verbessert die Elastizität und hat antioxidative Eigenschaften.

 

Vitamin E: Vitamin E trägt zum Erhalt der natürlichen Barrierefunktion der Haut bei: Es wirkt stark antioxidativ und zellschützend. Es bindet Feuchtigkeit in der Hornschicht der Haut, wirkt zellerneuernd, entzündungshemmend und mindert Hautschäden durch UV-Strahlung. Es bewahrt die schützende Lipidschicht vor Schäden durch freie Radikale. Eine intakte Hautbarriere hält Keime und irritierende Substanzen fern und trägt so zu einem gesunden Hautbild bei.